Dieses Mal beteiligte sich die GSI mit Ihrer Kreativ- und Kunstwerkstatt an der Kunstnacht. In den Räumen der Volksbank wurden 13 Exponate der  GSI-Künstler ausgestellt, die bei den Besuchern hohen Anklang gefunden haben. Oft hörte man die Aussage von den Betrachtern „Ich kann nicht malen“ aber der Leiter der GSI-Kunstwerkstatt Thomas Bergauer meinte dazu nur, dass diejenigen, die diese Bilder gemalt haben, das vorher auch gedacht haben. So gilt die
Aussage: „Jeder kann malen“. Nur anfangen muss man und das gilt für viele Dinge im Leben.


Unvergessliche Momente gab es für Uwe Rogotz, der sich gerade In der Fahrradwerkstatt in der GSI in einer Qualifizierungsmaßnahme Befindet. Aufgrund seines Engagements in der Werkstatt erhielt er Als Belohnung einen Gutschein für einen Rundflug. Er war sehr Aufgeregt, sollte er doch an diesem Tag zum ersten Mal in seinem Leben fliegen. Doch es ging alles gut und bald hatte er nach bewegenden Eindrücken wieder festen Boden unter den Füßen.

flugplatzfest


Für diese zwei wunderschönen Tage hat die Kreativ-Werkstatt Der GSI ein Programm für Kinder und Bienen vorbereitet. Mit Begeisterung  malten die Kinder Vorlagen aus und konnten sich anschließend eigene  Buttons anfertigen mit denen sie mit Stolz weiter zogen. Damit die Bienen immer Nahrung haben, wurden Tütchen mit Blumenwiesensamen ausgeteilt, die jetzt hoffentlich in ganz Mühlacker gesät werden.

fruhling-muhlacker fruhling-muhlacker-2fruhling-muhlacker-4 fruhling-muhlacker-3